Belastungen meistern

Hilfe für Betroffene

Betreuungsverein "Für den Anderen" Stralsund

Die Mitarbeiter des Betreuungsvereins übernehmen in Absprache mit der Betreuungsbehörde und auf Beschluss des Amtsgerichtes Betreuungen für psychisch kranke oder suchtkranke Menschen in den Bereichen der Vermögens-, Aufenthalts- und Gesundheitssorge. Eine enge Zusammenarbeit mit anderen Fachbereichen und Beratungsstellen des Caritasverbandes ermöglicht eine fachlich kompetente Beratung im komplexen Bereich der Betreuung, die an die individuellen Bedürfnisse der zu Betreuenden genau angepasst ist.

Daneben ist es Aufgabe des Betreuungsvereins, ehrenamtliche Betreuer zu suchen und zu begleiten. Als Betreuer steht man für Schwächere ein und gewinnt durch diese sinnvolle Arbeit an Lebenserfahrung. Diese Aufgabe stärkt gleichzeitig das eigene Selbstbewusstsein.