Lösungen finden

Familienleben

Beratung in Fragen der Partnerschaft, Trennung, Scheidung, Umgang

 
 
 
 
 
 
 
 

Beratung in Fragen der Partnerschaft, Trennung, Scheidung und Umgang (TSU) hilft

  • wenn ein oder mehrere minderjährige Kinder von einer Trennungs-/Scheidungssituation betroffen sind
  • wenn Kommunikation und Absprachen durch die Trennung schwierig werden
  • wenn die Regelung des Umgangs und/oder des Sorgerechts strittig ist
  • wenn die Kinder eine "unterstützende Stimme" brauchen
  • wenn das Familiengericht die Beratung empfiehlt oder zur Auflage macht.

Wir unterstützen

  • die Klärung strittiger Punkte in der notwendigen Auseinandersetzung

Wir helfen

  • Konflikte und Krisen zu bewältigen

Wir reduzieren

  • die Trennungsfolgen für die Kinder

Wir fördern

  • die beidseitige Wahrnehmung der Elternverantwortung

Wir optimieren

  • die Kommunikation der Eltern über die Zeit der Trennung hinaus

Die Beratungsstelle für Fragen der Partnerschaft, Trennung, Scheidung, des Umgangs und Sorgerechts bei der Stadtcaritas Greifswald arbeitet

  • vertraulich
  • kostenfrei
  • allparteilich
  • mit dem Blick auf die Bedürfnisse der Kinder

Das Angebot steht allen Eltern offen, die ein minderjähriges Kind mit Wohnsitz in Greifswald, im Amt Landhagen, im Amt Peenetal-Loitz und im Amt Jarmen-Tutow haben. Und: In gerichtlichen Verfahren ist die Beratungsstelle als außergerichtliche Möglichkeit zur einvernehmlichen Regelung vorgeschaltet. Hier berät die Beratungsstelle auch das Gericht in Fragen des Kindeswohls.